Die Badewannentür für BESTEHENDE Badewannen

30.10.2011 11:42

Für Barrierefreiheit im Badezimmer, hier sind wir ihr Ansprechpartner!

 

 

vor dem Einbau                                 nach dem Einbau

 

 

 

Wenn die körperliche Beeinträchtigungen den Alltag im Badezimmer beschwerlich machen, wollen aber nicht auf ein schönes entspannendes Vollbad verzichten,  dann bieten wir Ihnen eine einzigartige Gelegenheit

"DIE NEUE MODERNE BADEWANNENTÜRE" für Ihre BESTEHENDE BADEWANNE

Ohne die ganze Badewanne oder in Folge mehr in Ihrem Badezimmer extrem kostenaufwändig und seniorengerecht austauschen zu lassen ist der nachträgliche Einbau unserer Türen eine schnelle und günstige Möglichkeit

 

Unsere spezielle Arbeits und Einbautechnik. ermöglicht. eine saubere und hochqualitative Montage ohne Sanierungsarbeiten im restlichen Bad. Nach nur wenigen Stunden ist der Einbau komplett und schon am folgenden Tag wieder voll einsetzbar

Der Schließmechanismus der Türe ist leicht zu bedienen, ohne Kraftaufwand zu öffnen und garantiert absolute Dichtheit

 

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Einbau der Badewannentür in nahezu alle vorhandenen Badewannen-Modelle möglich

  • Maximale Sicherheit beim Ein- und Aussteigen

  • Zu 100% wasserdicht

  • Geringe Einstiegshöhe

  • Keine Fliesenschäden, keine weiteren Arbeiten im Bad

  • Einbau in wenigen Stunden komplett

 


 

 

Fotogalerie: Die Badewannentür für BESTEHENDE Badewannen

Diese Fotogalerie ist leer.

Kontakt

Renobad Innermanzing 82/ Hödlgasse 5
3052 Innermanzing

Schauraum:
1140 Wien, Hadikgasse Ecke Deutschordenstraße
Öffnungszeiten:
Montag: 9:00-14:00
Mittwoch: 9:00-14:00
Freitag: 9:00-14:00
oder nach telefonischer Terminvereinbarung
02774/6314 oder 0699/11278740, 069911278709

WIEN: 01/9560864
info@renobad.at